Archiv für Juni 2005

Gegen Studiengebühren und Sozialabbau – Demonstrieren gegen Schröder am Dienstag

Anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Göttingen an den Noch-Bundeskanzler Gerhard Schröder, rufen sowohl die Antifaschistische Linke International (A.L.I.), als auch der AStA zu Demonstrationen auf. Richtet sich die AStA-Demo hauptsächlich gegen die Einführung von Studiengebühren, demonstriert die A.L.I. auch gegen Sozialabbau, den Ausbau des Überwachungsapparats und die Militarisierung der Außenpolitik unter der Regierung Schröder.
Es ist also für jeden etwas dabei. Angesichts der Tatsache, dass Phoenix die Veranstaltung live überträgt und ARD und ZDF berichten, bietet sich am Dienstag eine gute Möglichkeit, die Proteste gegen
Studiengebühren und Sozialabbau in die Öffentlichkeit zu tragen.
Die A.L.I.-Demo startet um 10 Uhr auf dem Campus und führt zum Wilhelmsplatz.
Die AStA-Demo beginnt um 11 Uhr an der Norduni und um 12 Uhr auf dem Campus und führt ebenfalls zum Wilhelmsplatz.
Erscheint zahlreich – es liegt an euch!