Bereits über 1000 Unterschriften für unsere Petition!

Der Zuspruch für unsere Forderungen zur Reduzierung der Einweg-Becher sprengt alle Erwartungen! Innerhalb von nur zwei Tagen haben wir die 1000 geknackt. Danke, danke, danke an alle bisherigen Unterstützer*innen!

Das Studentenwerk Göttingen haben wir bereits in der Vorwoche gebeten Stellung zu beziehen. Mit Veröffentlichung der Petition am Montag Abend ist den dortigen Verantwortlichen zusätzlich der Petitionstext samt der dringenden Bitte nach einem zeitnahen Gespräch zugegangen. Leider haben wir bisher noch keine Rückmeldung dazu erhalten. Wahrscheinlich sind die dortigen Entscheidungsträger*innen selbst etwas perplex, wie hoch der Unmut über die bisherige Handhabe der To-Go-Becher ist. Durch weiteres Teilen und Mitzeichnen dieser Petition können wir gemeinsam den öffentlichen Druck aufrechterhalten.

Über den weiteren Fortgang – und hoffentlich bald Erfolge – werden wir euch umgehend unterrichten. Schaut am besten hin und wieder mal auf unserer Facebook-Seite, Homepage, Instagram oder Twitter-Kanal vorbei, um nichts zu verpassen.

Liebe Grüße,
Grüne Hochschulgruppe Göttingen (GHG)

Diesen Beitrag weiterleiten:
  • Twitter
  • email
  • Facebook

0 Antworten


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ acht = zehn